Geschäftsbericht 2016

Leadership 2020: Gemeinsam in die Zukunft

Wer Change sagt, muss auch Change liefern!

Die Welt verändert sich rasant. Auch die Art zu arbeiten, sich zu informieren und zu kommunizieren: schneller, direkter, in Echtzeit. Daimler ist erfolgreicher denn je und will weiter Schritt halten. Den Takt in der Automobilbranche vorgeben, wie in den vergangenen 130 Jahren. Deshalb haben wir ein Ziel: eine neue Führungskultur. Eine, mit der wir auch in Zukunft erfolgreich bleiben.

Acht „Game Changer“ werden die Organisation an entscheidenden Stellen verändern. Neue Führungsprinzipien werden so zur Grundlage unseres Verhaltens und Handels bei Daimler. Die Führungsprinzipien sind: driven to win, agility, customer orientation, co-creation, empowerment, learning, pioneering spirit, purpose.

Mit Leadership 2020 hat der Wandel einen Namen und einen Antrieb. Seit Januar 2016 sind wir immer in Bewegung und im Dialog. Hierarchieübergreifend und global. Digital, transparent und vernetzt. Vor allem authentisch und für jeden Mitarbeiter greif- und spürbar. Leadership 2020 ist Veränderung. Erste Ergebnisse sind bereits realisiert. Daimler ist im Wandel: gemeinsam getragen von allen Mitarbeitern und für alle Mitarbeiter.

1.2 Leadership2020 Group
In regelmäßigen Workshops tauschen sich Vertreter der Leadership 2020 Community in Workshops, Foren und Veranstaltungen zur Umsetzung der acht neuen Führungsprinzipien und „Game Changer“ aus. Dabei wird zum Beispiel überlegt, wie Schwarm- Organisationen zukünft ig für mehr Agilität und Flexibilität im Unternehmen sorgen können.
Zurück
Der Vorstand
Brief des Vorstandsvorsitzenden